Freitag, 22. November 2013

ShiftN - Software zum Korrigieren stürzender Linien

Es gibt zwei Programme, die ich zur Korrektur von stürzenden Linien benutze: n der Regel benutze ich den  jpg-illuminator. Für schwierigere Fälle nehme ich ShiftN. 

Letzteres will ich hier vorstellen. Es ist Freeware und schlicht genial. Es analysiert die Bilder und erkennt dort potentiell waagerechte und senkrechte Linien. Sind Linien dabei, die in Wirklichkeit nicht waagerecht oder senkrecht sind, kann man sie "wegklicken" - sie werden dann rot statt grün und werden bei der abschließenden Korrektur nicht berücksichtigt.




Beides sind Windowsprogramme, beide konnte ich mit Winebottler auf Mac konvertieren, so dass sie dort wie native Mac-Programme laufen (ohne Parallels oder virtualbox).






fotomagazin.de

digitalkameras.de Tests

Pictures Magazin

www.photographie.de

heise Foto

DigitalPHOTO

digitalkamera.de News, Tests und Tipps

Sammler-Auktion - Photographie

Sammler-Auktion - Fotokunst