Montag, 27. Juli 2015

Zeitraffer-Fotografie - Rio on Move 1 + 2


Rio On Move 2 - A Rio de Janeiro Time Lapse Film from OnMoveOn on Vimeo.


Sonntag, 26. Juli 2015

Beamer-Bild fotografieren

Überraschung am PC. Ich hatte bei einem Vortrag zum Regensburger Domkreuzgang mitfotografiert. Bei Auswertung der Bilder merkte ich, dass die Beamer-Präsentationen farblich verzerrt sind. Offenbar werden die Rot-Grün-Blau-Kanäle nacheinander projeziert. Derartiges hatte ich bisher noch nicht erlebt, obwohl ich schon öfters Präsentationen fotografierte. Auch fand ich im Internet nichts dazu. Möglicherweise hängt es vom Beamer-Typ ab.

Das bedeutet aber, dass ich künftig die Fotos am Display kontrollieren muss. Eventuell muss ich dann die Belichtungszeit erhöhen. Natürlich nur, sofern mir das präsentierte Bild wichtiger ist als die Schärfe des Vortragenden.


Zeit 1/640


Fotoforum-Wettbewerb "Landschaften" endet am 04.08.2015

Hinweis: der fotoforum Award zu Thema "Landschaften" endet bald.
Upload-Zeitraum ist 10.06.2015 - 04.08.2015

https://www.fotoforum.de/wettbewerbe/themen-termine

Kategorien:

Samstag, 25. Juli 2015

Ausprobiert - lichtstarkes Objektiv Sigma 17-50 mm F2,8 EX





Nachdem der Preis stark reduziert wurde, und ich Geburtstag hatte, habe ich es mir geleistet: das lichtstarke Objektiv von Sigma, 17-50 mm, durchgehend mit F2,8. Kostenpunkt: um die 330 Euro für die Canon-Version (statt der ursprünglichen 879 Euro).  Das war Mitte Mai. Mittlerweile habe ich es schon seit zwei Monaten im Einsatz und kann erste Bilanz ziehen.







Freitag, 24. Juli 2015

Fotoblogs über Sotra und Bergen - Norwegen.

Sie nennt sich Inna Cleanbergen und betont immer wieder, dass sie nur eine Hobbyfotografin ist. Dafür hat sie allerdings bemerkenswerte Bilder auf verschiedensten Portalen. Interessant sind ihre zwei "City-Daily-Photo"-Blogs über Bergen und - ihr neuestes Projekt - über die norwegische Insel Sotra.



Auch wenn bei den meisten Bildern der Sättigungsregler eingesetzt wurde, sind die Fotos doch sehenswert. Die nordischen Länder waren schon immer etwas "bunt".

Best of 2014 (youtube-Compilation)





Montag, 20. Juli 2015

Der Wildwest-Fotograf Mathew B. Brady

Beruf:Kriegsphotograph und Porträtist
Geburtsdatum:1823
Geburtsort:Lake George (New York)
Sterbedatum:1896
Sterbeort:New York
Wirkungsort:U.S.A.

Grand Review of the Armies, Pennsylvania Avenue, Washington, D.C. 1865

Mathew B. Brady (* 18. Mai 1822 in Lake George, Warren County, New York; † 15. Januar 1896 in New York City) war ein US-amerikanischer Fotograf, ein wichtiger Chronist des Bürgerkrieges und somit einer der ersten fotografischen Kriegsberichterstatter.[1]

Bilder gibt es u.a. auf zeno.org, aber auch auf wikicommons und weiteren Portalen (siehe Links am Ende des Artikels)

Auszug aus zeno.org:

Freitag, 10. Juli 2015

Lost Places – Tipps für die Fotografie an verlassenen Orten

Einen kleinen Ratgeber fand ich auf fotocommunity:


Es handelt sich um einen Gastbeitrag von go2know.

Aber wer ist go2knwo? Ein Blick auf die Webseite zeigt: ein Unternehmen in Berlin, das Fotoshootings in verlassenen Orten organisiert. 

Das gibt es anderswo auch, ich weiß, aber in Berlin scheint es besonders viel Auswahl zu geben. 
Da möchte man doch gleich in Berlin wohnen. Oder ... hm, nein. Ich bleib doch lieber Regensburger.
So  schöne Lost-Places wie in Berlin gibt es natürlich nicht viele in Regensburg.



Abrissgelände Ladehofstraße



fotomagazin.de

digitalkameras.de Tests

Pictures Magazin

www.photographie.de

heise Foto

DigitalPHOTO

digitalkamera.de News, Tests und Tipps

Sammler-Auktion - Photographie

Sammler-Auktion - Fotokunst