Freitag, 10. Juli 2015

Lost Places – Tipps für die Fotografie an verlassenen Orten

Einen kleinen Ratgeber fand ich auf fotocommunity:


Es handelt sich um einen Gastbeitrag von go2know.

Aber wer ist go2knwo? Ein Blick auf die Webseite zeigt: ein Unternehmen in Berlin, das Fotoshootings in verlassenen Orten organisiert. 

Das gibt es anderswo auch, ich weiß, aber in Berlin scheint es besonders viel Auswahl zu geben. 
Da möchte man doch gleich in Berlin wohnen. Oder ... hm, nein. Ich bleib doch lieber Regensburger.
So  schöne Lost-Places wie in Berlin gibt es natürlich nicht viele in Regensburg.



Abrissgelände Ladehofstraße





 Altes Bahnhäuschen







Der alte Schlachthof - eine ständige Herausforderung für die Blende:












Altes Stellwerk (mittlerweile abgerissen)




fotomagazin.de

digitalkameras.de Tests

Pictures Magazin

www.photographie.de

heise Foto

DigitalPHOTO

digitalkamera.de News, Tests und Tipps

Sammler-Auktion - Photographie

Sammler-Auktion - Fotokunst