Montag, 23. Mai 2016

Regensburger Tagebuch: Fotos vom Kabarett-Abend mit Lothar Kulzer

Eine Fotobericht  aus dem Jahre 2014 über den Auftritt eines Kabarettisten in Straubing fällt mir gerade auf, als ich meinen Blog durchforste.

Die Fotos begeistern mich noch heute - mein Gespann Canon 550D, das ich seit 2012 benutze, und das Super-Tele 18-200mm von Sigma ohne Bildstabilisator, das ich seit 2008 benutze, ist einfach unschlagbar. Die folgenden Fotos habe ich ganz überwiegend ohen Stativ gemacht, nur aus der freien Hand (Ellbogen aufgestützt auf dem Tisch) und ich benötigte auch keine nachträgliche Rauschunterdrückung mit NeatImage, sondern konnte die Fotos so hochladen, wie ich sie gemacht habe.

Das Sigma 18-200 schraubt sich ganz tief in das innenliegende Gewinde der Canon (eine Besonderheit dieser Kamera) und passt in kleinste Taschen. Es ist leicht, und ich kann die Kamera überall mitnehmen. Meine teueren Objektive benutzte ich allesamt nur ganz ausnahmsweise. Eigentlich kehre ich immer wieder auf dieses Objektiv zurück.

Mittlerweile gibt es aus der Einsteigerserie (Canon 1000 ff) das Model 1100D, das soviel kann wie meine Kamera aus der nächst-teueren 500er Serie. Wenn das nicht wäre, würde ich sagen: bei Verlust meiner Kameraausrüstung würde ich genau die Kombination wieder kaufen. So sage ich: Canon 1100D + Sigma 18-200.


Regensburger Tagebuch: Fotos vom Kabarett-Abend mit Lothar Kulzer



+
Ohne Zoom, damit man sieht, wo ich mich befinde.













Einleitung zum neuen Kabarett-Programm von Lothar Kulzer - dem "Schweigen der Männer"









fotomagazin.de

digitalkameras.de Tests

Pictures Magazin

www.photographie.de

heise Foto

DigitalPHOTO

digitalkamera.de News, Tests und Tipps

Sammler-Auktion - Photographie

Sammler-Auktion - Fotokunst